MOS / PILGRIM / SAP / BMD / Entrepreneurship-Schule / Fairtrade-Schule

Team Nr. 2 startet Ausbildung für COOL

„COOL“ steht für „cooperatives offenes Lernen“.

Die Lernenden arbeiten dabei selbstständig an schriftlich gestellten Aufgaben, auf die sie von ihren Lehrenden vorbereitet werden. Selbstbestimmung erhöht die Motivation und ermöglicht nachhaltigen Lernerfolg.

Mit COOL lernen die Schüler*innen und Lehrer*innen ihre Potenziale zu nutzen. COOL fördert und fordert Kooperation.

Diese Woche hat das 2. Lehrer*innen-Team den Universitäts-Lehrgang „COOL“ begonnen. Eine volle Seminarwoche online mit viel Input und Erfahrungen liegt jetzt hinter ihnen. Das Projekt „digiCOOL“ steht in den Startlöchern!