MOS / PILGRIM / SAP / BMD / Entrepreneurship-Schule / Fairtrade-Schule

Internationaler Tag der Menschenrechte

Der 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Jedes Jahr wird damit die Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte am 10. Dezember 1948 ins Bewusstsein gerufen.

Im Rahmen des internationalenTages der Menschenrechte wurden wurden bei uns in der HAK/HAS Oberpullendorf 10 Plakate zu verschiedenen Menschenrechten mit dazu passenden Denkanstößen im gesamten Schulgebäude platziert. 20 Plakate mit QR-Codes führten zu Videos und Websites zum Thema Menschenrechte.

Mit dieser Aktion wollen Schüler:Innen auf die Gleichheit aller Menschen aufmerksam machen. Denn:

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten.“
(Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte)