MOS / PILGRIM / SAP / BMD / Entrepreneurship-Schule / Fairtrade-Schule

Mit Erasmus+ auf Exkursion nach Lanzarote

9 Schüler*innen sind in Begleitung von 3 Lehrerinnen in der Woche vor den Osterferien auf ein ERASMUS+ Projekttreffen zu unserer Partnerschule IES Las Maretas nach Arrecife, Lanzarote gereist. Der Aufenthalt fand im Rahmen des Projekts „Divine“ statt, das sich mit dem Thema Diversität beschäftigt. Die Gastgeber*innen hatten sich ein abwechslungsreiches Arbeits- und Besichtigungsprogramm überlegt, das den Aufenthalt für die Teilnehmer*innen aus Österrich, Rumänien und Italien zu einem unvergesslichen Erlebnis machte. Zum Thema Diversität gab es Workshops zur Situation von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen sowie zu ethnischen Minderheiten unter den Schüler*innen der IES Las Maretas. Außerdem wurde bei diesem ersten Treffen im Rahmen des Projekts das Projektlogo entworfen.

  • Projekt: DiViNe

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.